Seiten

09.10.11

Sonntags im Hühnerstall


schönster Sonnenschein....
Da heißt es raus in die Natur!

Aber erst muss noch etwas im Garten gewerkelt werden.
Wie ihr seht hat sich unser Hahn kampflos dem Pünkchenwahn ergeben.


Hach Bild geht wieder nicht zu drehen!!
 
Früh waren die Hühner allein zu Haus.
Da wurde gezeichnet, genäht, gestickt
und wieder verworfen.
 
Laura hat sich ein neues Kissen gewünscht
und mir Form und gewünschtes Motiv gezeichnet.
Den Rest (Stickdatei, sticken und nähen) muss ich dann nächste Woche machen.

Jennifer hat was Neues ausprobiert.
Leider war die Umsetzung nicht möglich.
"Ab durch die Esse!" - war Jennys Kommentar dazu.





Neue Mützchen standen auch noch auf dem Plan.
So konnte endich der Jersey-Beanie ausprobiert werden.
Diesen gibt es HieR.
Wie ihr seht, jeder hat seine eigenen Vorstellungen 
für die Umsetzung gehabt.

Sonne geniesen!

Die besten Freunde.
Egal, wenn´s halt bloß Mais gibt,
fress ich den auch.


Kommentare:

  1. Ihr habt ja viel Spaß gehabt. Den Schnitt habe ich schon seit dem Frühjahr, aber noch gar nicht genäht. Liebe Grüße, Renate

    AntwortenLöschen
  2. Das habt Ihr richtig gemacht-noch die letzten Sonnenstrahlen einfangen.Bei uns regnet es und es ist so kalt.Da könnte ich doch glatt auch so ein Mützchen nähen.
    Eine schöne Woche und GLG,Evy

    AntwortenLöschen