Seiten

11.02.12

Pause "gefüllt"

Uwe bringt die Pause an. 

Dazu haben wir ein Stoffstück mit Holzkohle gefüllt
und das Ganze zugebunden...
mit dem Hammer draufhauen, um die Kohle zu zerkleinern.

Dann wird die Pause abgetupft.
Das bleibt, wenn man
die Pause abnimmt.
So, nun wird gemalt....
Der Blatt- und Fleckenverantwortliche
bei der Arbeit.
Der kleine Piep wollte auch mit auf´s Bild.
Fertig...
..das Bild in der Kinderspielecke
im MVZ.

Kommentare:

  1. Wow sieht echt super aus.

    LG Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. na, du machst ja schöne pausen, hee. wenn ich ne pause mache, trink ich eimpfach nur n kaffee (selbstvaständlichst OHNE sahnetorte. sowat ess ich ja nie, schon gar nich in ner kaffeepause! abba, das is ja bekannt.)

    hihi, hast das blöde wörtadingens doch noch wehgekricht. *stolz auf dich bin*

    AntwortenLöschen
  3. Wie wunderschön, ganz toll. Liebe Grüße, Renate

    AntwortenLöschen