Seiten

16.10.10

Stoffmarkt in Fürth

Meine Stoffmarktausbeute!
Diesmal nur Jersey/Strick (und fast nur Streifen) - nee, die Dark Princess für mein Kind ist BW. Obwohl ich nicht gern Jersey verarbeite, so ist es doch soooooo viel bequemer als BW-Stoffe
und (ganz wichtig) man muss es meist nicht bügeln.

Und dann gab es auch noch was an Zubehör: Kreidestift, "Zaubermarker", Druckknöpfe und
Garne für die Ovi, ach und Schnürsenkel.

Ja und dann war noch das Bloggertreffen im Cafe am Park Casa Pane. Das war natürlich voll, aber wir (Katharina Andrea, SinaBambina und Mrs-de-elfjes ) haben noch ein Plätzchen gefunden. Ich hoffe, wir bleiben in Kontakt, es war eine super Runde.
 
Mit Sonia wollte ich mich auch treffen, wir haben uns aber nur mal kurz auf dem Markt gesehen. Ich hoffe, im Frühjahr können wir uns auf einen längeren Plausch treffen.

Kommentare:

  1. Schöne Sachen hast Du auf dem Markt erstanden!Und so viele Bloggerinnen getroffen.Na,das glaube ich,dass das ein lustiger Nachmittag war.Schönes Wochenende und LG,Evy

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Stöffchen hast gekauft :)

    Es war echt ein schönes Treffen :)

    Liebe Grüße

    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Eine schöne Aubeute hast du gemacht.
    Anfangs mochte ich Jersey auch nicht, aber seit einigen Jahren kann ich nicht ohne.
    Vielleicht hänge ich mich mal beim nächsten Treffen mit dran.
    lg
    Angie
    :-)

    AntwortenLöschen