Seiten

30.11.10

Taschen

Endlich haben meine Scheren, "Wendehilfen" usw. eine eigene Tasche und das Suchen hat ein Ende.
Gesehen habe ich die Täschchen heute morgen hier.
Ich fand die Idee sehr toll und schnell und einfach war die Tasche (mit veränderten Maßen) genäht.
Und, was Mutti hat...braucht Kind gaaaaaaaaaaaaaanz dringend.
Also gab es noch eine Tasche (Federmäppchen) für´s Kind.
 

Kommentare:

  1. Tolles Täschchen!
    Danke für den Tipp!!

    LG Viola

    AntwortenLöschen
  2. Die Täschchen sehen toll aus.Danke für den Tip!LG,Evy

    AntwortenLöschen
  3. oh wie schön. So etwas fehlt mir auch noch.
    LG Bianca

    AntwortenLöschen
  4. ♥ Herzallerliebst deine Krimskram Taschen, und sowas von Praktisch! Ich wünsche dir eine schöne Adventszeit ♥

    AntwortenLöschen
  5. hömma, so geht dat nich, nä! einfach an meinen stoffen rumschnippeln... wo sind die überhaupt? *kreisch*

    AntwortenLöschen