Seiten

12.03.10

Selbständigkeit??? - Hat nicht jemand eine gebrauchte Stickmaschine für kleines Geld übrig???

Ach menno.
Heute ist wieder so ein Tag, ich hab keine Lust mehr.
Da ich z.Z. arbeitslos bin, hat mich das AA in eine "Bildungsmaßnahme" gesteckt.
Nun sitze ich hier und weiss nicht so recht, was ich hier machen soll.
Ich weiss nicht, am liebsten würde ich mich hauptberuflich Selbständig machen mit meinen Basteleinen.
Wie sieht das bei euch aus, hat jemand Erfahrung damit???
Außerdem suche ich noch eine Stickmaschine in die ich auch meine Ideen mit reinbringen kann (hi, wie viele von euch, die noch keine haben). Allerdings sollte das gute Teil nicht allzuviel kosten.

Kommentare:

  1. grins... machtst du gerade eine schulung für word ,exel und powerpoint. hihi.. genau wie ich vor 1.5 jahren oder . mein dozent hat am 2. tag die nerven verloren und mich gebeten entweder zu hause zu bleiben oder selber dozent zu werden haha ich wusste mehr als er.. kicher..... auch bewerbungstraining ist voll beklopp da sagen die, das sie fotos von uns machen, dabei weiss doch jeder dödel , das man die teuer vom fachmann machen lassen soll, weil das der einzige eindruck ist den man hinterlassen kann , wenn man sich schriftlich bewirbt.. du arme...

    AntwortenLöschen
  2. jep ich weiss wie es dir geht. grins.. ich hab da auch immer gebloggt und mails geschrieben. und elend viele bewerbungen.. weil gibt ja 5 euro pro bewerbung. ich hab alle per e-mail geschrieben . da musste die nur ausdrucken. grins. und das kannste ja im kurs machen . da kostet dich das nix.. und du kannst das geld kassieren.. soll ich deine anfrage wegen der sticki mal auf meinen blog stellen. da meldet sich vieleicht jemand..?

    AntwortenLöschen
  3. hallo,

    schaue mal bei naehpark.de vorbei, die haben manchmal auch gebrauchte Maschienen!

    LG, Melanie

    AntwortenLöschen
  4. Schaue mal hier vorbei, da gibt es eine Maschine:
    http://nelesa.blogspot.com/2010/03/verkaufe.html

    LG, Melanie

    AntwortenLöschen