Seiten

28.02.11

Verlosungs - Endspurt

Morgen ist die Verlosung für den Monat Februar
zu Ende.

gehts lang.

25.02.11

Kirschkern - Lulu


Wieder einmal sind Kirschkernkissen
diesmal in Form von
"LULU"
der neuen Stickdatei von Britta
(Nadel, Faden und ich)
entstanden.
Die Stickdatei findet ihr
Besonders schön finde ich, dass der Bezug (mit Druckknopfverschluß) abnehmbar ist.
Alle Teile (auch das Inlett) werden ITH gearbeitet.


24.02.11

Lulu

Heute seht ihr meine ersten ITH-Täschchen mit der wunderschönen "Lulu" Stickdatei.

Diese gibt es ab sofort bei 
Britta von Nadel, Faden und ich
zu kaufen.

Es war wirklich das 1.Mal, dass ich
einen Reissverschluß im Stickrahmen
verwendet habe.
Es ging echt leichter als gedacht.

Und schön geworden ist es auch noch.

23.02.11

Teaser

22.02.11

Probesticken.....

Nu darf ich auch mal Probesticken
und zwar für

 
Bin schon ganz gespannt auf die Ergebnisse.
Morgen werdet ihr dann schon mal ein Bildchen dazu sehen.

21.02.11

Messenachlese, Pressestimme

  
Die 1. Handarbeitsmesse in Reinsdorf ist vorbei.
Ich muß sagen, super organisiert,
reibungsloser Ablauf
und
es kamen echt sehr viele Leute.
So eine große Resonanz habe ich nicht erwartet.

Unser Stand war frühlingsbunt und hat die Presse angelockt.

Natürlich wurde nicht alles verkauft,
daher ist mein
wieder schön aufgefüllt worden.
Aber schaut selbst vorbei.

20.02.11

1. Bilder von der Handarbeitsmesse

Hier seht ihr meine Mutti und Peggy (Wandalismus-Häkelwerkstatt)
an unserem gemeinsamen Stand.

Noch einmal wir Beide am kunterbunten Stand.
Wir mußten auch ein Interview geben,
das soll  heute in der Zwickauer Ausgabe des Blicks erscheinen.
Wenn den jemand von euch haben sollte,
könnteet ihr mir den Beitrag mailen????
Denn wir bekommen hier nur den Blick Vogtland.
Eingekauft habe ich natürlich auch schon,
fast 12 m vom fliegenpilzigen Bändchen + Spule.
Mal sehen, heute kommt da sicher noch was dazu.

18.02.11

Noch fertig geworden für die Messe...

...und außerdem im 
zu kaufen.

neue Stöffchen - im Vorbereitungsstress




Neue frühlingsbunte Stöffchen
sind gestern
bei mir eingetrudelt.

Heute laufen die 
letzten Vorbereitungen
für die
Handarbeitsmesse
am Samstag und Sonntag
10.00 - 18.00 (17.30) Uhr
in Vielau (Reinsdorf/Zwickau).

Kennt ihr das?????
Am letzten Tag fallen einen noch so
viele Sachen ein,
die man machen wollte / könnte / sollte
und noch unbedingt braucht.

Naja,
mal sehen,
was ich heute noch so schaffe.

15.02.11

Im Handarbeitsmesse - Stress

Am Samstag ist es soweit,
da ist Start der Handarbeitsmesse
in Vielau (bei Reinsdorf/Zwickau).

Leider habe ich nicht soviel geschafft,
wie ich wollte.

Aber heute sind noch 2 Handtaschen (Modell Jenny unf Laura)
entstanden, Bilder folgen später.

Morgen geht es dann weiter,
ein paar Vögelchen, Oster-Grönös usw.

Nur so, zur Entspannung,
habe ich heute noch ein kleines
Erdbeer-Geldbörschen
gestaltet.

Wie immer 
im Shöpchen zu haben.

14.02.11

Dawanda Aktion - "Meine Heimat - Sachsen"

Hurra - ich bin dabei!

Es wäre schön,
(natürlich nur, wenn euch mein Beitrag gefällt)
wenn ich viele Herzen oder "Daumen hoch" von euch bekommen würde.

Auf dieser Seite findet ihr meinen Beitrag:

Ich habe schon bei den anderen Bundesländern vorbeigeschaut,
auch da sind super Beiträge dabei,
die von mir geherzt wurden.

Aktenordner

12.02.11

wieder einmal Geldbörsen

endlich hatte ich wieder Zeit und Muse
diese 2 Geldbörsen zu gestalten
und
zu haben.

Mein Beitrag zum Dawanda-Thema "Meine Heimat"

Meinen Beitrag 
zum Dawanda-Thema
"Meine Heimat"
findet ihr 

Ich lebe zwar nicht mehr im schönen Erzgebirge,
bin aber auch nicht wirklich weit weg gezogen,
nur eine "Region" weiter
ins Vogtland.

Also, wenn euch mein Beitrag gefällt,
dann laßt es bei Dawanda "Herzen"
für mich regnen.
Ich würde mich freuen.

Endlich wieder ein Hahn für den Hühnerstall


Der Hahn ist ja mein "Titelbild"
aber ich selbst hatte
- bis jetzt -
nicht mal einen
für mich selbst.

11.02.11

Hasenbande + Eierzipfelmütze + Kindertäschchen

Das ist der Prototyp,
da muss noch einiges dran verändert werden,
aber der Anfang ist gemacht.

Die Kindertasche ganz in rosa
wandert auch mit zum 
Handarbeitsmarkt.
Ein paar weitere Sachen für die 
Handarbeitsmesse 
am nächsten Wochenende
sind fertig geworden.

10.02.11

Was aus der "Vorschau" wurde

Ich wollte die Nutellaglas - Vase
eigentlich mit Blümchen präsentieren.
Aber naja, 
das hole ich sicher noch nach.
Wie ihr seht,
ist auch noch ein etwas größerer
"Überzug"
für einen Blumentopf entstanden.

09.02.11

aus aktuellem Anlass


Meine Tochter hat sich heute früh ihre Zeugnismappe geschnappt,
sie sollte sie mit in die Schule bringen,
denn am Freitag gibt es Zeugnisse.

Beim Frühstück fiel ihr ein,
dass ich ja so ziemlich alle "pimpe".
Also mußte ich heute gaaaaaaaaaanz schnell
eine Hülle für die Zeugnismappe
herstellen.

Mein Kind findet sie so schön,
daher sollen auch andere Kinder in den Genuss
einer indiviiduellen Mappe kommen.

könnt ihr vorbeischauen,
wenn es euch interessiert.

08.02.11

Vorschau

Ich liebe diese Art von Stickereien.
So zart....so wunderschön

Da folgen noch Einige.

Daraus werden frühlichshafte Zaubereien,
laßt euch überraschen!

06.02.11

Wie ihr wisst,
brauche ich ja immer neue Geldbörsen
zum pimpen.

Leider geht diese hier garnicht,
hatte sie im Internet gekauft,
da konnte ich nicht sehen,
dass das Obermaterial so aufgeworfen ist.

Is schon weg!

05.02.11

Ein schöner Tag

Ein neuer Schrank für meinen ganzen Krimskrams mußte her.

Nun steht er und ....er ist schon wieder voll!
In den beiden unteren Schubkästen sind alle meine Hefte und Bücher verstaut.

Ja....das ist sie,
mein erstes Püppchen.

Meine Mutti (und natürlich auch mein Vati)
waren heute bei uns.
Mitgebracht haben sie wieder viele Hefte "Handarbeit"
und.....
es existierte noch.....
mein 1. Püppchen.

Damit wurde gleich der neue Schrank dekoriert.




Das Bild steht wieder auf der Seite, wieso passiert das dauernd???

Von Sonia
kam heute ein lustiges kleines Briefchen
"Eule mit Weule"
stand auf dem Umschlag
und drin war.....
ein süßes Armbändchen.

Natürlich war das sofort weg 
und ziert nun den Arm meiner Tochter.

Lieben, lieben Dank
Sonia!